Loading

wait a moment

Einfache und gesunde Wege machen Körper schlanker

http://3.bp.blogspot.com/-hHKwvV2ZRdg/Uz0PUfsl25I/AAAAAAAAAak/5zmm13YPU18/s1600/tips-langsing-cepat-serta-aman.jpg

Leistungsstarke Tipps zum Abnehmen, die folgenden starken Tipps, die Sie tun können, um Gewicht zu verlieren, ohne sich einer strengen Diät zu unterziehen. Um Gewicht zu verlieren und schlanken Körper, sind die Menschen bereit, die härteste Diät und den härtesten Sport zu tun. Jedoch, für die langfristige Gewichtsabnahme, ist es notwendig, in ungesunde Lebensweise zu ändern oder versuchen, http://fitosprayde.com zu besuchen. Abnehmen ist besser auf gesunde Weise getan. Sie müssen nicht jeden Tag verhungern oder mehrere Stunden trainieren. Hier sind einige einfache Tipps, um auf gesunde Weise Gewicht zu verlieren, wie berichtet.

Vermeiden Sie Zucker

Viele Menschen erfahren Verstopfung, und es macht Gewichtszunahme. Sie benötigen einen sauberen Doppelpunkt, um einen besseren Körper zu haben. Giftstoffe im Darm verhindern die Aufnahme von Nährstoffen und verursachen Entzündungen. Wenn diese Entzündung chronisch ist, wird es zu Gewichtszunahme führen. Halten Sie Ihren Darm in Form, indem Sie die Aufnahme von Zucker, abgepackten und verarbeiteten Lebensmitteln und die Vermehrung von faserigem Gemüse und hausgemachten Lebensmitteln reduzieren. Eine Schüssel mit hausgemachtem Joghurt bietet genug Bakterien, um Ihren Darm zu ernähren und Ihren Körper schlank zu halten.

Trinkwasser

Manchmal werden Hunger und Durst vom Körper nicht als unterschiedliche Reflexe wahrgenommen. Wenn Sie zu einer bestimmten Zeit hungrig sind, ist die beste Idee, zuerst ein Glas Wasser zu trinken. Vielleicht verspüren Sie keinen Drang zu essen oder zu viel zu essen.

Essen Sie fünf Mal am Tag

Das Konzept, fünf Mal am Tag zu essen, ist für Diabetiker gemacht, um ihre Insulinspiegel unter Kontrolle zu halten. Für Menschen mit normalem Blutzucker ist es jedoch die schlechteste Idee, besonders wenn Sie abnehmen wollen. Snacking sollte auf eine halbe Frucht oder einige Mandeln begrenzt sein, aber übertreiben Sie es nicht. Mit drei großen Mahlzeiten und Snacks zwischendurch essen Sie mehr als Sie brauchen und sammeln zu viele Kalorien.

Ausgewogene Ernährung

Ihre Hauptmahlzeit sollte zwischen Kohlenhydraten, Protein, Fett und Ballaststoffen ausgewogen sein. Essen Sie nicht nur Salate oder Smoothies für Essen, weil Sie eine Menge unnötiger Snack sein werden.

Glutenfrei

Gluten ist ein Protein, das schwer zu verarbeiten ist, besonders wenn man älter wird. Daher ist es nicht länger ratsam, Gluten zu nehmen, wenn Sie eine altersbedingte Gewichtszunahme haben.

Wenn Sie älter werden, sollten Sie leicht verdauliche Proteine und Getreide wie Hirse, weißer Reis und Quinoa essen. Vermeiden Sie Maisstärke und Kartoffelstärke, die normalerweise in glutenfreien Produkten enthalten sind.

Vermeide übermäßiges Obst

Menschen neigen dazu, überschüssiges Obst zu essen, und mehr Obst bedeutet mehr Zucker. Wenn Sie versuchen, Gewicht zu verlieren, wählen Sie harte Früchte, weil es weniger Zucker enthält. Also, wenn Sie Papaya essen, essen Sie es nicht, wenn es sehr weich ist, weil es in Zucker höher sein wird.

Fasten

Fasten für einen Moment ist wirklich mächtig, um Gewicht zu verlieren. In diesem Fall halten Sie zwischen Ihrer letzten Mahlzeit und Ihrer ersten Mahlzeit eine Lücke von etwa 14 Stunden (einschließlich der Schlafenszeit). Sie können Kräutertee, schwarzen Kaffee und Tee oder Wasser trinken, aber keine Getränke auf Milchbasis. Da es eine Quelle von Fett oder Glykogen sein kann, die Sie lagern, verwenden Sie dieses Fett während der Fastenphase. Aber brich dein Fasten nicht mit zuckerreichen Lebensmitteln wie einer Schale Obst, einem Glas kaltem Kaffee, denn du verlangst nur, dass dein Insulin wächst und Fett speichert. Wenn Sie eine Diät zur Gewichtsreduktion haben, beginnen Sie mit etwas reich an Ballaststoffen und Proteinen, wie Sprossen, Eiern, Bohnen oder Joghurt.